Labordiagnostik

Die Laboratoriumsmedizin gehört zu den medizinischen Fachgebieten, deren Erkenntnisse sich ständig erweitern und die einer rasanten Entwicklung unterliegen. Laboruntersuchungen sind unverzichtbarer Bestandteil medizinischer Diagnostik.

Rund 70 % aller Diagnosen werden wesentlich bis ausschließlich durch Laboranalysen erstellt. Dabei ist es wichtig, entsprechend der vorliegenden Krankheitssymptomatik die jeweils entscheidenden Parameter zu bestimmen, die Rückschlüsse auf das weitere Vorgehen und die Behandlungsplanung erlauben.